Local Guides Level 5 und weiter

Ich bin jetzt schon eine Weile bei Google als Local Guide registriert und nutze Google Now / Google Maps etc. auch recht aktiv in meinem Alltag. Wie viele Unternehmen setzt auch Google Maps für die Verbesserung seiner Inhalte auf eine eigene Community (Local Guides) die durch eine sanfte Gameification bei der Stange gehalten werden.

Jeder User kann durch seine Reviews, Kommentare, Fotos und Änderungen an Locationen Punkte sammeln und ab 500 Aktionen erhält man das Maximallevel (mehr Infos hier). Über die zusätzliche Community Seite localguidesconnect.com kann man seine Erfolge auch monitoren und erhält schöne weitere Informationen. Was mir vorallem auffällt – es gibt nur gerade mal 6200 User „weltweit“ die aktuell Level 5 im Local Programm erreicht haben. Zwar zählt dies nur die User die mit localguidesconnect.com verbunden sind, aber bei diesem Level dürften das die meisten sein (zumal man glaube ich ab Level 3 schon dazu aufgefordert wird).

Ich selber bin seit gut einem Jahr auch bereits Level 5 und versuche aktuell das System auszureizen. Ab 500 spielt die Statusbar nämlich ‚verrückt‘ und zeigt keinen korrekten Fortschritt mehr an:

Mein Ziel ist es in den nächsten Wochen min. auf 10.000+ Aktionen zu kommen um dann vielleicht/hoffentlich der Local Guide Account mit den meisten Edits weltweit zu werden 😉 Bei der Menge an Level 5ern sollte das kein Problem sein. Die Aktionen sind natürlich alle vollkommen ‚valide‚ und korrekt die ich mit ein bisschen Selenium Bulk vornehme.

Mal gucken was passiert!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.